start

„Der Hunger nach Zugehörigkeit ist das Herz unseres Wesens“

schreibt John O’Donohue.

Und weist darauf hin, dass das englischen Wort für Zugehörigkeit sich aus Existenz und Sehnsucht zusammensetzt. Aus „being“ und „longing“ wird „belonging“ – ein Gedanke zum Weiterdenken. Und zum Fragen: Womach strecke ich mich aus und wonach sehne ich mich? Was tut meiner Seele gut? Was gehört zu mir?

Ich mache mich mal auf die Suche …..